Lösung

Greenfeed® ist eine innovative IoT-Plattform, die Daten von wissenschaftlich erprobten Bodensensoren und einer Wetterstation mit NDVI-Bildern des Satelliten Sentinel 2 kombiniert. Informationen zur Bodenfeuchte und dem Nährstoffgehalt werden per Dashboard darstellt, um daraus faktenbasierte Handlungsempfehlungen für die Sportplatzbewässerung und Düngung auf Rasenflächen abzuleiten.

Bodensensoren

Die Analyse der Bodenfeuchte erfolgt an einem oder mehreren Messpunkten in und unter der Wurzelzone. Ein Messpunkt enthält dabei zwei Wassergehaltssensoren und einem Matrixpotentialsensor, welche kontinuierlich Daten aus dem Boden sammeln und via Funkmodul in die Cloud senden. Die Wassergehaltssensoren messen zudem die Bodentemperatur und ermöglichen Rückschlüsse zum Nährstoffgehalt durch die Messung der elektrischen Leitfähigkeit.

 

Funkmodul

Die drei Bodensensoren werden direkt an dem Messpunkt an ein Funkmodul gekoppelt und darüber mit Energie versorgt. Das Modul wird dabei mit den Sensoren unsichtbar im Boden vergraben und funkt energieeffizient über eine SIM-Karte nach dem Standard NBIoT. Damit ist es in fast allen Ländern bei ausreichender Netzabdeckung einsetzbar. 

Wetterstation

Eine professionelle Wetterstation erhebt kontinuierlich präzise Standortdaten, wie Niederschlag, Temperatur, Windstärke und Windrichtung, relative Luftfeuchte, Sonneneinstrahlung oder auch Anzahl und Entfernung von Blitzschlägen.

 

Mobile Sensoren

Mobile Sensoren ermöglichen eine sekundenschnelle Erfassung der Bodenfeuchte und Nährstoffe an beliebigen Orten. Ein Wassergehaltssensor wird zur Bestimmung der Feuchte in den Boden gesteckt und die Daten per Bluetooth ausgewertet. Ein innovativer mobiler Nährstoffsensor misst den Nitratgehalt per Lichtimpuls direkt an den Gräsern.

Satellitenbilder

Für die Analyse großer und heterogener Flächen informieren Satellitenbilder anhand geeigneter Filter über die Bodenfeuchte und Nährstoffkonzentration. Dabei wird die Rasenfläche über Quadrate von je 10x10 Metern durch spezielle Algorithmen gescannt und die Ergebnisse durch Daten der Bodensensoren kalibriert.

Anwendungen Golfplatz Sportplatz Landwirtschaft
 
 
 
 

Robuste Hardware misst alle 5 Minuten präzise Boden- und Klimadaten. Durch die erweiterbare und unsichtbare plug & play Installation im Boden können beliebig viele Messpunkte kombiniert werden.

Bodenfeuchtessensoren erfassen kontinuierlich den Wassergehalt und die Temperatur in und unterhalb der Wurzelzone

Matrixpotentialsensor für die Bestimmung des idealen pflanzenverfügbaren Wassers unabhängig von der Bodenart

Elektrischer Leitfähigkeitssensor erfasst die Salzkonzentration für Rückschlüsse zur Nährstoffkonzentration im Boden

Wetterstation für Niederschlag, Temperatur, Wind, rel. Luftfeuchte, Sonneneinstrahlung und Blitzwarnung

NBIoT-Funkmodul sendet Bodensensordaten aus dem Boden direkt in die Cloud

Satellitenaufnahmen werden mit Sensordaten kalibriert und mittels künstlicher Intelligenz aufbereitet. Grafische Zeitverläufe und Sollwerte liefern faktenbasierte Entscheidungsgrundlagen auf einem Dashboard.

Auf Sensordaten kalibrierte Satellitenbilder für die Analyse der Bodenfeuchte auf großen Flächen.

Satellitendaten Sentinel

Alarmfunktionen bei Blitzschlägen oder einer Abweichung vom idealen Feuchtekorridor

Benachrichtigung Alarmfunktion
Greenfeed Bodenfeuchte Sensoren Golfplatz Sportplatz
Greenfeed Logo

smart bewässern & düngen

the grass is always greener on the other side.

we take you there.